back

Autorenlesung mit Alina Bronsky und Finissage

Die Autorin Alina Bronsky liest aus ihrem 2015 erschienen Roman.

Baba Dunjas letzte Liebe

"Alina Bronsky lässt in ihrem neuen Roman eine untergegangene Welt wieder auferstehen. Komisch, klug und herzzerreißend erzählt sie die Geschichte eines Dorfes, das es nicht mehr geben soll – und einer außergewöhnlichen Frau, die im hohen Alter ihr selbstbestimmtes Paradies findet." (Text: Kiwi-Verlag)

Die Lesung findet innerhalb der Ausstellung "Die nächsten 100 Jahre?" statt.
Die Geschichte von Baba Dunja, deren Lebensweisheiten sich wie eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft spannt, war entscheidender Impulsgeber für das Zustandekommen dieser Ausstellung. Wir freuen uns deshalb sehr, dass Alina Bronsky einige von Baba Dunjas Weisheiten persönlich vorliest und wir im Anschluss, bei Bier und Wein, auch noch Zeit für ein gemeinsames Gespräch haben werden.

am 27.9. um 19:00 Uhr

Eintritt frei

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Finissage am 29.9.

Video- und Klangperformance "Always never always" von Ofrin und Ellen Luise Weise – 19:00

Artisttalk mit Copa & Sordes, Sibylle Feucht, Monika Rechsteiner, Ellen Luise Weise – 20:00

info@tete.nu
facebook

u-i-u.com