2014

Apr 17 - 27


Stefan Mildenberger - WHAT IF YOUR SMARTPHONE IS ON

Wir möchten Sie/Euch einladen zu der Eröffnung von Stefan Mildenberger Ausstellung WHAT IF YOUR SMARTPHONE IS ON, die von der Londoner Online-Galerie Vanja Contemporary im tête präsentiert wird.
 

Vernissage:
 Donnerstag 17. April, 19:00 (Performance 20:00)
 

Mildenbergers Arbeiten, die sich durch einen starken medienkritischen Aspekt auszeichnen, werden oft als Kommentar zu der ständigen Überflutung mit Daten und Bildern durch Massenmedien und dem Internet verstanden. Durch Aneignung und Modifizierung von visuellen Daten, unter anderem durch Taktiken wie dem bewussten Verzögern der Datenaufnahme, untersucht Mildenberger die Natur dieser digital konstruierten und übertragenen Bilder und zeigt neue ästhetische Qualitäten hinter deren oberflächlichen Erscheinungen auf.
 

What if your smartphone is on
 ist eine neue Serie von Arbeiten, in der Mildenberger bewegte Bilder von einem Handybildschirm durch einen komplexen Scan-Prozess zu abstrakten digitalen Fotografien umwandelte. 
 

Während der Eröffnung und Finissage wird Mildenberger Performances aufführen, die den medienkritischen Aspekt seiner Arbeiten weiter unterstreichen. 
 

Stefan Mildenberger
 lebt und arbeitet in Hamburg, wo er sein Diplom an der Hochschule für Bildende Künste (HfBK) absolviert hat. In den vergangenen zwei Jahren hatte er mehrere Ausstellungen in der Schweiz, Großbritannien und Deutschland, darunter eine große Einzelausstellung im Kunsthaus Jesteburg mit dem Titel Speeches You, Tube and I know.